Wandern Sie in die Natur

                  

Sie können wandern, was das Herz begehrt, - auf 400 km befestigten Wegen. Hier sind Sie auf dem Eggeweg - etwa 3 km von Haus Heidegarten ennfernt - auf dem Weg zur Velmerst; dies ist die höchste Erhebung im Teutoburger Wald (468 m). Wir wohnen 350 m vom Eggekamm. Ein Bildereindruck.

Der Eggeweg ist ein zertifizierter Wanderweg; er gehört zum Fernwanderweg Nordsee – Bodensee. Der Hermannsweg verläuft von Rheine kommend über den Kamm des Teutoburger Waldes bis zum Velmertot, wo der Eggeweg beginnt; wir wohnen wandermäßig 3,5 km vom Velmerstot entfernt. Die Hermannshöhen - mit sehr schönen ergänzenden Wandertipps - erfassen den Hermannsweg und den Eggeweg.

Unter dem Motto:  „Besinn DICH….. SEHEN, HÖREN, FÜHLEN“ gibt es in Feldrom (2,5 km entfernt) einen "Besinnungsweg" als Rundweg von ca. 10 km mit Start an der St. Josefs Kapelle Feldrom (Parkplatz vorhanden). Es gibt auch eine kurze Variante von c. 3 km. Der Weg hat Unebenheiten mit Wurzelwerk und ist z.T. sehr schmal; Festes Schuhwerk erforderlich. www.orte-verbinden.de (Wege - Google Maps aktivieren - Suchwort: Besinn Dich)

Auch die Kurheilbäder in unmittelbarer Nähe Bad Meinberg, Bad Driburg und Bad Lippspringe sind über einen Wanderweg Bäderweg miteinander verbunden. Der wunderschöne Viaduktwanderweg umrundet die Ortschaft Altenbeken (4 km entfernt). Viele kleine Wanderstrecken und Wandermöglichkeiten Wanderwege runden das Bild ab. Auch gebe ich Ihnen gern konkrete Tipps 

Eine neue Wanderfibel mit schönen Routen und Kartenmaterial ist in den Ferienwohnungen vorhanden. Sie finden Sie auch online Wanderfibel

Auch kleinere Wanderungen können Sie mit Start und Ziel Haus Heidegarten machen, z.B.  Zum Bauernkamp Durbeketal Auf die Egge

Ein neuer Weg in Paderborn Pader-Wanderweg bietet insbesondere Familien bei aller Kürze viele Möglichkeiten: Auf der jetzt eröffneten „PaderWanderung“ lassen sich nicht nur die Besonderheiten der Pader erkunden, die trotz unzähliger Quellen als kürzester Fluss Deutschlands gilt. Auf dem rund zwölf Kilometer langen Rundweg vom westlichen Quellgebiet zur Mündung in die Lippe und zurück zum östlichen Quellgebiet finden sich acht Spielplätze und zwei Minigolfplätze am Wegesrand. Neben Mühlen und Schloss Neuhaus gehören verschiedene Quellbecken, Flussarme, Paderauen und ein Padersee zu weiteren sehenswerten Stationen. Die Strecke kann auch auf eine Kurztour von rund vier Kilometern verkürzt werden. Ein Faltblatt ist in den Ferienwohnungen vorhanden.

Sprechen Sie mich an! Wenn Sie besonders gern wandern, stelle ich Ihnen auch weitere Karten zur Verfügung.